Gesprächskreis

Datum: 19. August 2021

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Videokonferenz

Gesprächskreis | Videokonferenz

Afghanistan

Wir haben uns über die skandalöse Situation in Kabul unterhalten und das beschämende Versagen der Bundesregierung beim Zurückholen der Botschaftsangehörigen, sonst. Mitarbeiter der Armee und der Soldaten selbst unterhalten.

GDL-Streik bei der Bahn

Die Diskussion um den Tarifstreit der GDL mit der Bahn AG hat deutliche Sympathien für den Arbeitskampf der in der GDL organisierten Bahnbediensteten gezeigt. Allgemein kritisiert wurde die kampagnenhafte Denunziation insbesondere des GDL-Vorsitzenden Wesselsky, den ein DGB-Gewerkschafter in der Runde als „vorbildlichen Gewerkschaftsführer“ lobte.

Corona-Regime

Zum Abschluss erörterten wir die Situation nach den jüngsten Corona-„Beschlüssen“ des Ministerpräsidenten-Gipfels mit der Bundeskanzlerin. Allgemein wurde die Fortschreibung der „epidemischen Notlage nationaler Tragweite“ kritisiert. Ausgetauscht haben wir uns auch über spalterische Wirkungen in die Gesellschaft hinein, gleich ob Familie, Schule, Verein und auch Betrieb.