Einladung des Hamburger GK zum Thema US-Präsidentenwahl

Datum: 18. November 2020

Uhrzeit: 19-21 Uhr

Ort: Videokonferenz

US-Präsidentenwahl – und nun?

Am 3.11. ist es in den USA soweit. Nach vier Jahren Trump haben die US-Amerikaner – wie schon vor vier Jahren – die Qual der Wahl. Wir wollen über das Ergebnis und die möglichen Konsequenzen dieser Entscheidung. per Videokonferenz diskutieren. War Bertold Brecht ein Visionär, wenn er sagte: „Ich sehe das Neue nahen, es ist das Alte.“?

Mögliche Lektüre zum Thema:

Biden bedeutet US-amerikanische Normalität: „Krieg und Invasionen“, von Tobias Riegel

Trump und das US-Establishment, von Wolfgang Bittner

Das Corona-Regime hat den zweiten Lockdown (angeblich „light“), also eine neue Schockfrostung der gesellschaftlichen Aktivitäten verordnet. Wir können uns im November also lediglich im Rahmen einer Videokonferenz treffen, da unser Veranstaltungslokal bis Ende November schließen muss. Die Zugangsdaten werden an die uns bekannten Interessenten per Mail versendet. " class="broken_link">Melden Sie sich und wir nehmen Sie in unseren Verteiler auf und sie erhalten von uns auch gesondert die Einladung zu diesem Termin, inkl. Zugangsdaten.