Gesprächskreis November 2018

Datum: 15. November 2018

Uhrzeit: 19:00 bis 21:00

Ort: Begegnungsstätte Wahlstedt, Waldstraße 1, 23812 Wahlstedt

Gesprächskreis | Vortrag

Gespräch mit TV-Journalist Patrik Baab.

Der Bundesnachrichtendienst als unser Verfassungsschutz.

Maaßen, NSU, Skripal und Kashoggi – Geheimdienste und ihre Aktionen bestimmen aktuell über weite Strecken unsere Nachrichten. Was und wer steckt dahinter? Was bedeutet das für unsere Demokratie?

Diesen und anderen Fragen wollen wir im gemeinsamen Gespräch nachgehen. Unser sachkundiger Gast ist TV-Journalist Patrik Baab (Co-Autor des Buches „Im Spinnennetz der Geheimdienste – Warum mußten Olof Palme, Uwe Barschel und William Colby sterben? 2017, Westend Verlag, Frankfurt am Main

Das Buch kann an einem Büchertisch erworben werden.

Mit-Einlader sind:

SPD, Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im Kreis Segeberg, c/o Jens Wersig

SPD, Arbeitsgemeinschaft 60plus im Kreis Segeberg, c/o Herbert Drywa

SPD, Ortsverein Wahlstedt, c/o Dr. Peter Westendorf

 

Suche …

… Mitfahrgelegenheit von Ahrensburg zum Termin und zurück. (Angebot an 04102-8037212)

 

Die Ankündigung auf den NachDenkSeiten:

Geheimdienst-Debatte mit TV-Journalist und Autor Patrik Baab beim neuen NDS-Gesprächskreis Südholstein